Start

Herzlich willkommen auf der Homepage des Pferdesportverbandes Düsseldorf. Wir möchten Sie auf unseren Seiten über den Reitsport in der Landeshauptstadt Düsseldorf informieren.

Am 28. und 29. 09. 2019 wurden im Rahmen des Vielseitigkeitsturniers des RC Hofgarten die Kreismeister Vielseitigkeit ermittelt. Im kombinierten Wettbewerb LK 0, 6 und 7 (Schneppenheim-Cup) gewann Annette Wetjen auf Loorna vor Anika Gabrian und Anna-Lena Hense (alle RC Hofgarten).

In der Vielseitigkeitsprüfung E setzte sich Franziska von Frankenberg (RC Bergerhof) auf Never without Nemo durch ; auf den Plätzen 2 und 3 folgen Maximila Knaak und Helena Funk (beide RC Hofgarten).

Für den Pferdesportverband Düsseldorf gratulierte der Präsident Michael Dyhr

Kreismeisterin in der Klasse A wurde Vanessa Ellenbeck (RC Hofgarten) auf Celebration II. Sie setzte sich vor Franziska von Frankenberg (RC Bergerhof) und Nina Weltrich (RTG Gut Hellerhof) durch.

Die Schleifen überreichte die Vizepräsidentin Melina Rytir

Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten und vielen Dank an das Team des RC Hofgarten für das tolle Turnier und die Ausrichtung der Kreismeisterschaft. Hier noch ein paar Fotos aus den Prüfungen (Fotos Michael Bähr)

Melina Rytir ist Mannschaftseuropameisterin der Ländlichen Vielsetigkeitsreiter; neben dem Mannschaftsgold konnte sie sich in Westerstede über den fünften Platz in der Einzelwertung freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Die rheinische Vielseitigkeitsreiterin Melina Rytir aus Düsseldorf und ihre Fuchsstute Fairy Tale erzielten in ihrer Einzel-Dressur 31,20 Minuspunkte. In dem nachfolgenden Geländeparcours und auch in dem abschließenden Springen konnten die 24-jährige Reiterin vom RC Bergerhof und ihre elfjährige Fidertanz-Tochter dieses Ergebnis jedoch ohne weitere Punkte erfolgreich ins Ziel bringen, wobei das Paar in der Springprüfung die schnellste strafpunktfreie Runde des internationalen Starterfeldes darbot. Mit diesem Ergebnis sicherte sich Melina Rytir zusätzlich zu dem Mannschafts-Europameistertitel der Ländlichen Vielseitigkeitsreiter in der Einzelwertung den fünften Platz. (aus Rheinlands Reiter + Pferde; hier der vollständige Beitrag)

Die Finalisten für den Düsseldorfer Mannschaftscup stehen fest.

Rangliste Springen
1RuFV Lohausen14
2RC Bergerhof 210
3RC Bergerhof 18
4RC Hofgarten6
5RSV Eller/RTG Hellerhof2
Rangliste Dressur
1RV Vennhausen38
2RSV Eller16
3RTG Gut Hellerhof10
3RC Bergerhof10
5RC Hofgarten8
6Duisburg Wittlaer6

Für das Finale qualifizieren sich die jeweils vier besten Mannschaften:
Springen: Lohausen, Bergerhof 1+2 und RC Hofgarten
Dressur: RV Vennhausen, RSV Eller, RTG Hellerhof und RC Bergerhof.
Bei Nichtantritt einer Mannschaft rückt die nächstplatzierte in der Rangierung nach. Alle Mannschaften starten im Finale mit Null punkten. Besondere Bestimmungen DNC und DMC
Die Finalprüfungen finden am 27.10. im Rahmen des WBO-Turniers des RSV Eller statt.

Der RuFV Lohausen hat bei seinem Sommerturnier 2019 auch den Ehrenpreis der Sportjugend Düsseldorf vergeben.

Teilnahmeberechtigt waren alle Reiter Jahrgang 2004 und jünger. Für die Dressur wurden die Prüfungen 3 und 6; für das Springen die Prüfungen 4 und 7 gewertet. In der Dressur erzielte Kim Leonie Brinkmann das beste Ergebnis vor Neele Nitz und Leonie Hoffmann. Beim Springen setzte sich Liliana Neferanovic vor Leonie Lugner und Timo v. Kalckreuth durch.Die Platzierten für den Jugendsonderpreis
Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Der RuFV Lohausen wird die Prüfungen für den Ehrenpreis der Sportjugend Düsseldorf auch im nächsten Jahr austragen (22./23.10.)

Die Platzierten für den Jugendsonderpreis

Beim Sommerturnier des RuFV Lohausen wurden auch die Kreismeister Springen ermittelt.
Wegen der zu niedrigen Nennungszahlen und der Absage der M-Springen, wurde die Kreismeisterschaft in den LK 1-3 nicht ausgetragen.
In der LK 4 setzte sich Melina Rytir (RC Bergerhof) vor Kim Kunze (RuFV Lohausen) durch.

Melina Rytir mit Egon Klassen

In der LK 5 siegte Giovanna Fedele (RV Duisburg-Wittlaer) vor Nadine Schmidt (RuFV Lohausen) und Nell Ewert (RC Bergerhof). Den Ehrenpreis der Stadt Düsseldorf überreicht Oberbürgermeister Thomas Geisel. Für den Pferdesportverband-Düsseldorf gratulierte der Präsident Michael Dyhr, für den gastgebenden Verein der Vorsitzende Egon Klassen.
Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten und vielen Dank an den RuFV Lohausen für die Ausrichtung der Kreismeisterschaft

Auch in diesem Jahr wurde die Kreismeisterschaft Dressur des Pferdesportverbandes Düsseldorf im Rahmen des Dressurturniers beim Reitclub Hofgarten ausgetragen.
Kreismeisterin LK 1-3 wurde Joana Peterka vor Markus de Reuver (beide Förderkreis Grand Prix Düsseldorf) und Yvonne Konnertz (RSV Düsseldorf Eller). Für den Pferdesportverband gratulierten der in dieser Woche frisch gewählte Präsident Michael Dyhr und der Sportwart Reiten Johann Zagers.

Die Platzierten LK 1-3 mit Michael Dyhr und Johann Zagers

In der Leistungsklasse 4 setzte sich Janina Paaß (RC Hofgarten) auf Lütte Leoplod vor Julia Nadine Keßler (Förderkreis Grand Prix) und Pia Künstner (RC Bergerhof) durch.

Die Platzierten LK 4 mit Michael Dyhr und Melina Rytir
Die Platzierten LK 5 mit Michael Dyhr und Melina Rytir

Kreismeisterin in der  LK 5 wurde Liv Hartmann auf Bailando vor Sarah Frey  gefolgt von Daniela Amini (alle RC Hofgarten). Die Siegerehrungen wurden vorgenommen durch Michael Dyhr und der Vizepräsidentin Melina Rytir.
Vielen Dank an den Reitclub Hofgarten für das Ausrichten der Kreismeisterschaft und herzlichen Glückwunsch an alle platzierten Reiterinnen und Reiter.

Fotos von der Siegerehrung und aus den Prüfungen (Fotos Michael Bähr)
Artikel in Reiter+Pferde

Neues Präsidium gewählt   Pressemitteilung

Die Mitglieder des Pferdesportverbands Düsseldorf haben am 14.05.2019 im Rahmen der Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Präsident des Pferdesportverbands Düsseldorf ist der bisherige Vizepräsident Michael Dyhr, als Vizepräsidentinnen wurden Sabine Ilberts und Melina Rytir gewählt. Die übrigen Vorstansmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Der neu gewählte Vorstand; in erster Reihe Michael Dyhr mit den Vizepräsidentinnen Melina Rytir und Sabine Ilberts.

Die langjährige Präsidentin Anne-Hanne Siepenkothen und der langjährige Vizepäsident Egon Klassen sind nicht mehr zur Wahl angetreten. An dieser Stelle unsere herzlicher Dank für das Engagement, mit dem sie den Düsseldorfer Reitsport in den letzten Jahrzehnten geprägt haben. Beide bleiben dem Reitsport mit Vorstandsämtern in ihren Vereinen RSV Eller und RFV Lohausen verbunden.
Artikel in Reiter+Pferde

Die Ehrenpräsidenten Anne-Hanne Siepenkothen und Egon Klassen